alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon
Swagelok Düsseldorf

Autorisiertes Swagelok Vertriebs- und Servicezentrum

Orbitalschweißen

Modul 7

Höchste Qualität für anspruchsvolle Anwendungen

Modul 7 | Orbitalschweißen

Individuelle Termine nach VereinbarungTerminanfrage 

 


Grundlagen der Orbitalschweiß-Technologie

Das Seminar Orbitalschweißen richtet sich an alle, deren Einsatzbereiche eine besonders hohe Sicherheit und Reinheit erfordern.

Lernziele:

  • Erzielen hochwertiger, reproduzierbarer Schweißergebnisse
  • Verbesserung der Qualität durch die Minimierung von Anlauffarben, Eliminierung von Schweißspritzern
  • Verarbeitung verschiedener Materialien
  • Optimale Kontrolle der Einbrenntiefe
  • Erhöhung der Sicherheit für Mensch und Anlage

Inhalte und Ablauf: Modul 7 | Orbitalschweißen

Erster Teil:

Die Teilnehmer erhalten eine praxisorientierte Einweisung in die Orbitalschweißtechnik. Dabei wird die sichere Handhabung aller Schweißkomponenten und der Rohrvorbehandlung geschult.

Praktischer Teil: 

Schweißübung mit dem Swagelok M200 Orbitalschweißsystem inkl. Rohrvorbereitung, Arbeiten mit dem Rohrentgratungswerkzeug und Bedienereinweisung in die Schweißkopfserie 10.

Zielgruppe:

  • Projektierung
  • Konstrukteure
  • Monteure
  • Anlagenbetreuer